Picture of Handelsvertretung lichtsicher.de

Handelsvertretung lichtsicher.de

Gero Pischke - Ihr Partner für besseres Licht in Produktion, Lager, Verkaufsraum, Büro und außen - Handelsvertretung lichtsicher.de

Ist Ihre Lichtsituation noch so angepasst und gut, dass sie bleiben kann, wie sie ist: Helligkeit, Verschattung, Verschmutzung, Farberkennbarkeit, Leistungsaufnahme, Steuerbarkeit, Widerstandsfähigkeit, Lichtfarben, Übereinstimmung mit Unfallverhütungsvorschriften? Sind Sie mit dem Status noch zufrieden? Wenn Sie diese Zeilen lesen – vermutlich nicht. Fragen Sie mich gerne: Welche Maßnahmen sind kurzfristig und ökonomisch sinnvoll durchzuführen?

Ich biete Ihnen eine Analyse der Lichtsituation und nach Besprechung Ihres Bedarfs eine Lichtplanung mit Angebot (Lieferung mit/ohne Montage) und eine Wirtschaftlichkeitsberechnung an. Je nach Größenordnung und möglichem Zeitfenster zur Installation (geringstmögliche Betriebsunterbrechung) bei Ihnen, biete ich Ihnen die Installation durch große oder kleine Installateurfirmen an. Für Montagen in großen Hallen oder Verkaufsräumen können die Installationen auch in großen Monteurgruppen mit mehreren Hebebühnen zügig vorgenommen werden. Bei Installationen in kleinen Objekten erfolgt die Arbeit auch einmal nur zu zweit oder gar allein.

Sollen Bestandsleuchten für den Betrieb von LED-Leuchtmitteln umgebaut werden, lässt das installierende Unternehmen die Zertifizierung durch ein Prüfinstitut vornehmen und die Leuchten werden mit Zertifikatnummer, Warnhinweis und Feinsicherungen versehen, sodass Sie guten Gewissens umgebaute Leuchten rechtssicher betreiben können.

Wenn Sie wünschen, wird Ihre neue Beleuchtungsanlage auch mit einer mehr oder weniger komplexen Lichtsteuerung versehen, gerne auch in Verbindung mit der Steuerung der restlichen Gebäudetechnik, durch eine passende Schnittstelle. Je nach Komplexität wird die Programmierung und die Einweisung in die Lichtsteuerung durch den Hersteller vorgenommen.

Die Notbeleuchtung unterteilt sich in Sicherheitsbeleuchtung (Rettungswege, Sicherheitszeichen und Antipanikbeleuchtung) und in Ersatzbeleuchtung (Verhinderung von Arbeitsunterbrechung). Die dafür geeigneten Leuchten bieten wir an, die Planung der Sicherheitsbeleuchtung aber nur in Verbindung mit einer neuen gesamten Lichtanlage. Dort würden die Sicherheitsleuchten gleich von vornherein mit integriert werden. Für Bestandsanlagen würden wir nur einen Austausch nach dem existierenden Konzept vornehmen.

Wir bevorzugen als Lieferanten langjährig bewährte, große Unternehmen, die auch im Reklamationsfall professionell, seriös und schnell reagieren und an deren Solvenz wir nicht zweifeln. Durch unsere langjährigen und intensiven Kontakte zu solchen Unternehmen, ist es auch möglich Kleinserien von Leuchten anfertigen zu lassen, die sonst nirgendwo im Programm sind.

Leuchten für spezielle Arbeitsaufgaben (z. B. Lupenleuchten, Leuchten oder Leuchtmittel für besonders hohe Farbwiedergabe, Leuchten mit besonderer Widerstandskraft gegen chemische oder mechanische Belastung, Leuchten für Explosionsschutz) bieten wir ebenfalls nur von bewährten uns gut bekannten Herstellern an.

Und schließlich noch eine Zeile zur Entsorgung von Leuchtmitteln: Mein größter Vertragspartner ist Großmengensammelstelle von Lightcycle, die für ein umweltgerechtes Recycling sorgen.

Wenn ich von “Wir” spreche, sind damit meine Partner gemeint, die die Beleuchtungstechnik liefern und/oder die Installation vornehmen.

Hinweis: Lichtmessungen (Beleuchtungsstärke in Lux und Leuchtdichte in cd/qm) erfolgen mit einem kalibrierten und zertifizierten Gerät der Klasse B DIN 5032-7 / EN 13032-1 Anhang B. Bei mir: GOSSEN MAVOLUX 5032 B USB

Es wurden keine Daten gefunden